Jugendzentren Tonne und Rhen

Die Jugendzentren Tonne und Rhen bieten allen Kindern  und Jugendlichen im Alter von 6 – 27 Jahren die Möglichkeit,  ihre Freizeit außerhalb der Schule und des Elternhauses aktiv und partizipativ zu gestalten.

Die Jugendlichen haben hier die Möglichkeit in einem geschützten Rahmen ihre Persönlichkeit zu entwickeln, sich in einem sozialen Umfeld auszuprobieren und aktiv an einem Gestaltungsprozess teilzunehmen. Dies geschieht u.a.  durch aktive Mitgestaltung der Räumlichkeiten, Aktivitäten, Projekte, Veranstaltungen…

In den Jugendzentren gibt es einen offenen Bereich, der Möglichkeiten zum Freunde treffen, Aufenthalt und die Möglichkeit, sein soziales Umfeld zu erweitern, bietet. Für den Aufenthalt in den Jugendzentren stehen u.a. diverse Spiele, Sportgeräte, Konsolen, Billardtische, Kicker zur Verfügung. Alle Angebote basieren auf Freiwilligkeit und können weitestgehend kostenlos genutzt werden.

Neben dem offenen Bereich gibt es verschiedene Angebote, Ferienaktionen und Raum für die Einbringung eigener Ideen.

Offener Bereich

  • In unserem offenen Bereich gibt es vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Wer gerne aktiv sein möchte, kann die Tischtennisplatte, den Billardtisch oder die Kickertische sowie unsere Sportgeräte für draußen nutzen. Dazu gehören Slackline, Skateboards, Diabolos oder auch Fußbälle und Basketbälle.
  • In unserer Sofaecke kann mit selbstgewählter Musik oder Gesellschaftsspielen auch mal gechillt werden. Jede/r Besucher*in darf unsere Computer für Recherchearbeiten oder entspanntes Surfen benutzen oder an der Play Station gegen ihre/seine Freunde antreten.

Fitnessraum

  • Nach Absprache können Besucher*innen ab 16 Jahren in unserem Fitnessraum Sport treiben. Zur Geräteauswahl stehen: Boxsack mit Handschuhen, eine Hantelbank, Kurzhanteln und eine Klimmzugstange.

 Jugenddisco

  • Geplant werden Partys von Jugendlichen für Jugendliche.
  • Möglich ist es auch, eine Partygruppe für jüngere Kinder zu gründen.

Werkstatt/ Bastelraum

  • Der Kreativität ist keine Grenze gesetzt. Es existiert eine große Auswahl an Materialien, Werkzeugen und Möglichkeiten.

Bandraum

  • Bands, egal ob erfahren oder unerfahren, steht bei uns ein sehr gut ausgestatteter Proberaum (Schlagzeuge, Cajons, E-Bass, E-Gitarre, Möglichkeit zur Aufnahme und zum Abmischen der eigenen Musik). Der Bandraum kann für ein eigenes Musikprojekt oder als Band angemietet werden.

Ferienprogramm

  • Die Jugendzentren bieten vielfältige Ferienangebote von Aktionen in den Jugendzentren bis zu Ausflügen/Übernachtungen an.

Mädchentag

  • Der Mädchentag findet jeden 1. Mittwoch im Monat von 14 – 18 Uhr für 10 – 14-jährige mit einer besonderen Aktion statt. Ruf gern vorher an und informiere dich, was gemacht wird!

Jungentag

  • Der Jungentag findet jeden 1. Montag im Monat von 14 – 18 Uhr für 10 – 14-jährige mit einer besonderen Aktion statt. Ruf gern vorher an und informiere dich, was gemacht wird!

Think before you post

Eine Gruppe von Jugendlichen des JUZ Tonne hat bei dem Videowettbewerb "Think before you post" teilgenommen und den 2. Platz gemacht! Hier kannst du das Video ansehen.

Presse und Links

Umschau 26. August 2020: Schon 25 Jahre alt, aber jugendlich wie immer.